Einbau und Funktionsprüfung von Gas-Druckregelgeräten (Netzgebiet SH-Netz, HanseGas und Elbenergie)

TTC Schleswig-Holstein Netz AG

0,00 €


(Nettopreis 0,00 €)

Veranstalter: TTC Schleswig-Holstein Netz AG

Noch 13 Plätze übrig.



Artikel-Nr.: 11849.4

Diese Schulung ist ausschließlich für Mitarbeiter von Vertragsinstallationsunternehmen (VIU), welche im Netzgebiet der SH-Netz, HanseGas GmbH und ElbEnergie GmbH Gaszähler und Gasdruckregelgeräte einbauen dürfen.

Regelwerk:
DVGW-Arbeitsblätter G 600, G 1020, G 459-1, G 459-2, NDAV

Zielgruppe:
Mitarbeiter von Vertragsinstallationsunternehmen, welche im Netzgebiet der SH-Netz, HanseGas und Elbenergie, welche die Montage der Gas-Druckregelgeräte und Gaszähler durchführen und diese in Betrieb nehmen.

Abschluss:
Teilnehmebescheinigung

Hinweis:
Diese Schulung gilt nicht für die Montage von Gas-Druckregelgeräten und Gaszählern bei anderen Netzbetreibern.

Zielsetzung:
Diese Schulung vermittelt den Teilnehmern die erforderlichen Kenntnisse zum Einbau und Funktionsprüfung von einstufigen Gas-Druckregelgeräten im Niederdruck-Bereich, zweistufigen Gas-Druckregelgeräten im Mitteldruck und Hochdruck-Bereich sowie zum Einbau der Gaszähler bei Gasnetzanschlüssen im Netzgebiet der SH-Netz AG, HanseGas GmbH und Elbenergie GmbH.

Inhalte:

  • Technische Hinweise und Bestimmungen der SH-Netz, HanseGas und Elbenergie
  • Grundlagen der Gas-Druckregelung ND, MD und HD
  • Unterschiede zwischen einstufigen und zweistufigen Gas-Druckregelgeräten
  • Sicherheitseinrichtungen in Gas-Druckregelgeräten
  • Einbau und Funktionsprüfung an Gasdruckregelgeräten sowie Einbau von Gaszählern (in Theorie und Praxis)

Schulungsort:

  • Online/ Virtuell
  • Der Zugangslink wird den angemeldeten Teilnehmern 4 Tage vor Schulungsbeginn per E-Mail zugesendet

Weiterführende Links zu "Einbau und Funktionsprüfung von Gas-Druckregelgeräten (Netzgebiet SH-Netz, HanseGas und Elbenergie)"

Tätigkeiten an Energienetzen unterliegen strengen Anforderungen und Normen, um die notwendige Sicherheit garantieren zu können. Für Unternehmen der Energieversorgungsbranche und Vertragspartnerfirmen bietet das Technische Trainingscenter (TTC) der Schleswig-Holstein Netz AG Qualifizierungsmaßnahmen und Lehrgänge für Elektrotechniker und Installateure an, die an Energieversorgungsnetzen arbeiten.

Der Besuch der Schulungen und Unterweisen qualifiziert die Teilnehmenden zu Montagearbeiten in Niederspannungs- und Mittelspannungsnetzen. Die Kurse bestehen meist aus einem Theorie und Praxisteil, was einen vertieften Erkenntniserwerb möglich macht.

Fragen zu den Schulungen können Sie jeder Zeit an support@sh-netz-shop.com richten oder Sie wenden sich direkt an:

Sie haben Fragen zum Produkt oder wünschen eine persönliche Beratung?

Dann haben Sie zwei Optionen zur Auswahl:

  • Während unserer Geschäftszeiten kümmern sich unserer Servicemitarbeiter unter der Telefonnummer 04106 629-2374 gerne um Ihr Anliegen.
  • Jederzeit erreichen Sie uns ganz bequem über unser Kontaktformular und können uns eine Nachricht hinterlassen. Unser Support wird sich dann umgehend darum kümmern.

Unsere Geschäftszeiten sind:

Mo – Do 8 - 18 Uhr
Fr 8 - 16 Uhr