Arbeiten im Bereich von Versorgungsleitungen

SH Netz AG in Kooperation mit Gasnetz Hamburg und der BG Bau

0,00 €

Veranstalter: SH Netz AG in Kooperation mit Gasnetz Hamburg und der BG Bau

Noch 6 Plätze übrig.



Artikel-Nr.: 11522

Die Schulung „Arbeiten im Bereich von Versorgungsleitungen" richtet sich an Maschinenführer und Aufsichtsführende Personen im Tiefbau. Der Lehrgang besteht zum Großteil aus Theorie angereichert mit praktischen Beispielen.

Grundsätzliche Ausbildungsinhalte:

  • Erdgasverteilung in Deutschland
  • Eigenschaften von Erdgas
  • Besonderheiten von Rohbiogas
  • Versorgungsgebiete der SHNG, HANG und GNH
  • Vorschriften bei Arbeiten in der Nähe von Versorgungsleitungen
  • Erläuterung des DVGW Arbeitsblattes GW 315 „Hinweise für Maßnahmen zum Schutz von Versorgungsanlagen bei Bauarbeiten“
  • Erkundigungspflicht, Leitungsauskunft
  • Lage der Versorgungsleitungen
  • Darstellung der Bestandsplanunterlagen
  • Maßnahmen bei Beschädigungen und Austritt von Gas
  • Erläuterung von Gasschäden
  • Arbeitsschutz (ggf. beim Herstellen von Leitungsgräben)
  • Arbeiten in der Nähe erdverlegter Leitungen
  • Ergänzungen
  • Einsatz von Erdbaumaschinen
  • Herstellen von Leitungsgräben
  • Verantwortung und Haftung
  • Zeigen von Gasbränden, von 60 mbar bis ca. 4 bar an den Brandgruben
  • Film Bodenschätze

Allgemeine Kursangaben:

  • Methodik: Theorie
  • Ziel: Sensibilisierung und Grundwissen bezüglich der Arbeit im Bereich von Versorgungsleitungen
  • Abschluss: Teilnahmeurkunde
  • Zielgruppe: Maschinenführer (Tiefbau) und Aufsichtsführende Personen
  • Voraussetzungen: keine
  • Kursdauer: 1 Tag
  • Kurskosten: 0€ inkl. Verpflegung
  • Stornierungsbedingungen: 75,00 € Stornogebühr bei Absage von weniger als 4 Wochen vor Kursbeginn, oder Nicht-Antritt
  • Teilnehmerzahl: 35 in Hamburg / 26 in Harrislee
  • Ausrüstung: keine
  • Anmeldung: Die Teilnehmeranzahl der einzelnen Termine ist begrenzt. Buchen Sie daher bitte frühzeitig. Nach Eingang der Kursanmeldung werden die Kursteilnehmer für den jeweiligen Termin vorgemerkt. Die finalen Einladungen mit Details zu den Terminen werden ca. 6 Wochen vor Kursbeginn per Email versendet.
  • Schulungsort: Hamburg, Harrislee

Hinweis: Diese Schulung wird an den Orten Hamburg und Harrislee zu verschiedenen Terminen angeboten. Sollten an ihrem Wunschtermin nicht mehr genug Plätze vorhanden sein, setzen wir Sie gerne mit Angabe Ihres Wunschtermins auf die Warteliste.

Weiterführende Links zu "Arbeiten im Bereich von Versorgungsleitungen"

Tätigkeiten an Energienetzen unterliegen strengen Anforderungen und Normen, um die notwendige Sicherheit garantieren zu können. Für Unternehmen der Energieversorgungsbranche und Vertragspartnerfirmen bietet das Technische Trainingscenter (TTC) der Schleswig-Holstein Netz AG Qualifizierungsmaßnahmen und Lehrgänge für Elektrotechniker und Installateure an, die an Energieversorgungsnetzen arbeiten.

Für die Weiterbildung im Bereich der Versorgungsleitungen stehen der Schleswig-Holstein Netz AG zwei starke Partner zur Seite: Die Gasnetz Hamburg GmbH und die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft. 

Sie haben Fragen zum Produkt oder wünschen eine persönliche Beratung?

Dann haben Sie zwei Optionen zur Auswahl:

  • Während unserer Geschäftszeiten kümmern sich unserer Servicemitarbeiter unter der Telefonnummer 04106 629-2374 gerne um Ihr Anliegen.
  • Jederzeit erreichen Sie uns ganz bequem über unser Kontaktformular und können uns eine Nachricht hinterlassen. Unser Support wird sich dann umgehend darum kümmern.

Unsere Geschäftszeiten sind:

Mo – Do 8 - 18 Uhr
Fr 8 - 16 Uhr